Brigitte Doneyer-Perius
           Heilpraktikerin & Physiotherapeutin

 
           Zum Tauhügel 3
           66459 Kirkel-Neuhäusel - Saarland
           Tel.: 06849 - 991018
   
       e-Mail: ganzheitlichepraxis@t-online.de


Startseite

Praxis und Philosophie

Ebenen des Heilens

Neurobiologie Dr. Klinghardt

Systemisches Familienstellen

Ausbildung System-Therapeut

Rückführungen

Licht-Therapie Photon Wave

Geistiges Heilen

Persönlichkeitsentwicklung

Seminarreisen

Klassische Homöopathie

Physiotherapie

Anteile_heilen

Spezielle Therapien

Vorträge

Terminübersicht

Preisliste

Newsletter

Buchempfehlungen

Links

Impressum

Impressum

 

 

Rückführungen 

Wenn Heilungen nicht gelingen liegt es manchmal an karmischen Verstrickungen. Diese kann man lösen, indem man sich das Leben anschaut, in dem diese entstanden sind. Ob man nun wirklich an Vorleben glaubt oder nicht, spielt hier nicht wirklich eine Rolle. Man kann es auch als eine Metapher des Unterbewusstseins sehen. Es löst sich trotzdem – wenn man es lösen möchte.

Manchmal landet man auch in diesem heutigen Leben in einer traumatischen Situation, die z.B. in der Kindheit stattgefunden hat und kann diese auflösen.

Man bestimmt vorher ganz genau, welches Leben man sich anschauen möchte.

Beispiele:

  • Das Leben, in dem die Ursache und Lösung für diese Krankheit/dieses Problem (genau definieren) liegt
  • Das Leben in dem ich die besten Fähigkeiten hatte, die ich heute brauche um etwas bestimmtes zu tun
  • Das schönste Leben (als Resource)
  • Das schmerzvollste Leben
  • Das Leben mit der liebevollsten Beziehung
  • Das spirituellste Leben u.v.m.

Wir erkennen den tieferen Sinn und die Lebensaufgaben, die wir uns für unser Leben im Hier und Jetzt vorgenommen haben. Die Erfahrungen und Erkenntnisse über unsere früheren Leben helfen uns, Probleme und Krankheiten, die jetzt bestehen, aufzulösen.

Die Ausbildung hierzu habe ich über Linda Vielau erhalten.

 

Interessanter Text zum Thema Rückführungen:

Abgestuerzt_und_wieder_Auferstanden